Karol Sevilla: 50 Dinge über mich – Teil 2

In diesem Video von Karol erzählt sie uns 50 weitere Dinge über sie. Da das Video insgesamt zu lange geworden ist, musste sie es aufteilen.

Mariposa Love hat die 50 Dinge für uns übersetzt. Danke! 😀

1. Ich bin im Krankenhaus Troncoso geboren.
2. Ich bin am Dienstag dem 9. November 1999 um 19:00 Uhr geboren. Ich war ein hübsches Baby, hatte aber sehr dicke Backen.
3. Meine Eltern wollten mich Kumary Shanttyl nennen. Das ist ein Name in Nahuatl (mexikanisch). Aber mein Vater wollte mich lieber Karol nenne. Mein 2. Vorname ist Itzitery, welche eine Prinzessin der Kunst war.
4. Ich bin Rechtshänderin.
5. Ich habe eine mexikanische Porzellanpuppe.
6. Mein erstes Wort war Mama zu meiner Oma.
7. Ich habe aus der Flasche getrunken, bis ich 6 Jahre alt war.
8. Ich würde für nichts auf der Welt eine Waschmaschine benutzen.
9. Meine Lieblingsfrüchte sind Erdbeeren und die „große Sapote“ (Frucht die es nur im tropischen Amerika gibt, so ähnlich wie eine Avokado nur größer).
10. Klatschsüchtige Menschen stören mich.
11. Meine 1. Schule war „Antonio de Mendoza“
12. Mein Lieblingsmusical ist „The sound of music“, weil ich dort mal mitgespielt habe.
13. …bringt Pech, deswegen überspringen wir es (In Wahrheit hab ich es vergessen)
14. Das letzte Buch was ich gelesen habe, war „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green.
15. Ich mag den Namen Lorenza.
16. Die letzte Person zu der ich „Ich hab dich lieb“ gesagt habe, war meine Mama.
17. Mein Superheld im echten Leben ist mein Bruder.
18. Eine Anekdote, die mir mit meinem Bruder passiert ist: Wir waren in einem spanischen Hotel und ich habe ein Heft gekauft mit einem Poster von mir und mein Bruder hat es unterschrieben und gesagt „Das ist meine Schwester“.
19. Ich möchte, dass meine Mama mir eine Video-Konsole kauft, weil meine alte einen Kurzschluss hatte.
20. Immer wenn ich mich entspannen will gehe ich in eine argentinische Stadt namens Navarro, weil ich dort ich selbst sein kann.
21. Eine Sache die nie in meinem Koffer fehlen darf ist mein rosa Nintendo. Meine Lieblingsspiele sind Mario Kart, Mario Party und Kirby.
22. Mein Traum ist es, auf dem Broadway zu spielen.
23. Ich hasse Menschen, die vor mir fegen.
24. Meine Lieblingsjahreszeit ist der Sommer.
25. Ich hasse es mein Bett zu machen.

26. Mein Lieblingsbuch und das was ich gerade lese ist „hablando sola“ von Daniela Rivera Zacarías.
27. Ich weiß, dass das sehr selten vorkommt, aber ich bin gerne krank. Weil ich dann träume und die ganze Zeit schlafen kann.
28. Meine Lieblingsbrettspiele sind Uno und Twister (oder so was ähnliches…)  Ich spiele sie oft allein, weil ich keine Freunde zum Spielen habe. Dann gehe ich immer von einer Seite des Tisches zur anderen.
29. Ich ziehe mich am liebsten lässig aber auch elegant an.
30. Ich habe beim Schlafen immer mein Handy neben mir liegen und baue alle Geräusche von den sozialen Netzwerken in meinen Traum ein.
31. Ein Traum von mir, nämlich über den Zebrastreifen der Abbey Road zu gehen, ist wahr geworden. (Das ist der Zebrastreifen, auf dem die Beatles für ein Cover posiert haben. Das Bild habt ihr sicher schon mal gesehen.)
32. Meine Lieblingsfarbe für Lippenstifte, die ich viel benutze, ist Bordeux sowie Weinrot.
33. Ich liebe es, mich zu schminken. Es gehört zu meinen Lieblingssachen. Ich übe schon mich zu schminken seit ich 6 Jahre alt war, weil ich da angefangen habe zu schauspielern. Und im Theater wird viel stärker geschminkt wegen den Lichtern. Aber ich habe auch geübt, mich für das Fernsehen oder für normale Tage zu schminken.
34. Mein Lieblingswitz ist „(Sorry mein spanisch reicht dafür nicht)“
35. Meinen Urlaub verbringe ich am Liebsten am Strand oder in den Bergen.
36. Ich binde mir meine Haare am liebsten zusammen, weil sie mir sonst im Gesicht hängen.
37. Meine Lieblingsfußballmannschaft ist San Lorenzo.
38. Ich habe mir noch nie einen Knochen gebrochen. Aber ich würde gerne, weil ich dann einen Gips hätte, wo alle draufschreiben könnten.
39. Ich habe 4 Spitznamen: 1. La Galleta (das Plätzchen)von meinen mexikanischen Freunden, weil ich in einer Telenovela über das Kochen mitgespielt habe und am letzten Drehtag für alle Lebkuchen mit ihrem Namen mitgebracht habe ; 2. Abejita (Bienchen) von meiner Familie; 3. Lochuga (Salat), weil ich in einer Novela mitgespielt habe und meine Figur einen Salat gemacht hat; 4. Guereja (Weiße) von meiner ganzen Familie, weil ich eine helle Haut habe.
40. Mein Lieblingslied aus meinem Lieblingsfilm Merida ist das Anfangslied.
41. Etwas das vorher noch niemand wusste: Ich habe ein kleines Sehproblem. Ich kann nämlich nichts sehen, was weit entfernt ist. Also bin ich zum Augenarzt gegangen und der hat gesagt, dass ich fast blind wäre, weil ich nichts sehe. Ich habe jetzt transparente Kontaktlinsen, damit man meine grünen Augen sehen kann.
42. Mein Lieblingsfußballspieler ist Pipi Romagnoli. Ich habe ihn sogar schon einmal getroffen.
43. Ich benutze am liebsten süße Perfüms, aber nicht zu süß, die Gerüche von Honig oder Blumen haben.
44. Meine Mama hasst das, aber mein Handyakku ist immer leer.
45. Ich habe keine Haustiere, weil meine Mama keine Haustiere in der Wohnung haben möchte. Deswegen habe ich viele Kuscheltiere.
46. Ich bin richtig schlecht in Mathe.
47. Meine Freunde haben mich dazu überredet, einen YouTube Kanal zu machen. Dies ist das erste Video wo ich mich wirklich wohl vor der Kamera fühle, weil ich ich selbst sein kann, sagen kann, was ich denke und fühle und ich keine bestimmte Richtung habe. Ich bin einfach nur ich selbst.
48. Meine Lieblingsmannschaft aus Mexiko ist Guadalajara.
49. Mein Hauptfehler ist, dass ich sehr pingelig bin.
50. Alle Stofftiere die hier sind, sind von den Fans. Und meine Freundin Josefina hat mir geholfen ihnen Namen zu geben.

Wie hat euch das Video gefallen? Ich muss sagen, durch dieses Video ist mir Karol noch sympathischer geworden! 😀

Advertisements

6 Gedanken zu “Karol Sevilla: 50 Dinge über mich – Teil 2

  1. rainboww10 sagt:

    Ich fimde ich und Karol haben sehr vieles gemeinsam 😊Und ich wusste genau das sie am 9 Novenber geburtstag hat 😂Aber warum spielst du aleine hast du keine freunde?? Eigentlich weiss ich wie das ist ind der schule wenn wir was spielen dann ist es bei mir auch so 😘😘😘

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s